Arbeit und Lieferung, postpartale Pflege. Artikel 7


Hypnobirthing ist eine Geburtsmethode, die Selbsthypnose und Entspannungstechniken verwendet, um einer Frau zu helfen, sich physisch, geistig und geistig vorbereitet zu fühlen und ihr Bewusstsein für Angst, Angst und Schmerz während der Geburt zu reduzieren.

Während spezifische Programme unterscheiden, lehren Hypnobirthing-Klassen in der Regel Teilnehmer zu üben und eine Kombination aus Musik, Visualisierung, positives Denken und Worte zu verwenden, um den Körper zu entspannen und die Empfindungen während der Wehen zu kontrollieren. Denken Sie daran, dass Hypnobirthing in Kombination mit vielen anderen Geburtsmethoden verwendet werden kann.

Forschung, die die Vorteile von Hypnobirthing untersucht, ist gemischt. Einige Forschungsergebnisse deuten jedoch darauf hin, dass Hypnobirthing effektiver als andere Interventionen zur Verringerung von Arbeitsschmerzen sein könnte.

Wenn Sie mehr über Hypnobirthing erfahren möchten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Er oder sie könnte einen Hypnobirthing zertifizierten Geburtshelfer oder einen anderen Fachmann empfehlen, der Ihnen helfen kann zu bestimmen, ob Hypnobirthing das Richtige für Sie ist.