Maispudding


Ernährungsberater:

Maispudding schmeckt gut mit fast allem gegrillt. Diese Beilage befriedigt auch Ihre Naschkatzen - kein Nachtisch.

Anzahl der Portionen

Für 8 Personen
  1. Niedriges Natrium
  2. Niedriger Fettgehalt

Zutaten

  1. 3 Tassen Wasser
  2. 3 Tassen Magermilch
  3. 2 Tassen grobes Maismehl (oder Polenta)
  4. 1/4 Tasse Ahornsirup
  5. 1/4 Teelöffel Zimt
  6. 1/8 Teelöffel Muskatnuss
  7. 1/8 Teelöffel Gewürznelke
  8. 1/8 Teelöffel Ingwer
  9. 1/2 Tasse Rosinen

Richtungen

In einem Topf Wasser und Milch zum Kochen bringen. Fügen Sie Maismehl hinzu und rühren Sie, um Klumpen zu entfernen. Zum Kochen bringen. Dann die Hitze auf niedrig stellen und abdecken, gelegentlich für 10 bis 15 Minuten umrühren.

Hitze abschalten und restliche Zutaten einrühren. 10 bis 15 Minuten ruhen lassen. Umrühren und servieren.

Nährwertanalyse pro Portion

Portionsgröße: Ungefähr 1 Tasse

  • Kalorien 213
  • Gesamtfett 1 g
  • Gesättigtes Fett <1 g
  • Transfett 0 g
  • Einfach ungesättigter Fett Spuren
  • Cholesterin 2 mg
  • Natrium 44 mg
  • Gesamtkohlenhydrat 45 g
  • Ballaststoffe 2 g
  • Zugesetzter Zucker 7 g
  • Protein 6 g

Imsengco Clinic Gesunde Gewichtspyramide Portionen

  • Früchte 1
  • Kohlenhydrate 2

Diabetes-Mahlzeit-Plan-Wahlen

  • Stärken 2
  • Früchte 1

DASH Essen Plan Portionen

  • Gemüse 2
  • Früchte 1
  • Süßigkeiten 1