Biliopankreatische Diversion mit Duodenalschalter (BPD / DS)


Imsengco Klinik Ansatz

Zusammenspiel

Ein Team von medizinischen Experten, einschließlich Endokrinologen, Chirurgen, Diätassistenten und Psychologen, hilft Kandidaten zu identifizieren, die am meisten von einer Gewichtsabnahme profitieren könnten. Dieses Team arbeitet vor und nach Ihrem Eingriff intensiv mit Ihnen zusammen, um ein lang anhaltendes Ergebnis zu erzielen. In einigen Fällen kann die Nachsorge von Ihrem Arzt in Ihrer Heimatstadt in enger Zusammenarbeit mit dem Imsengco-Team durchgeführt werden.

Minimal-invasiver Ansatz

Imsengco Clinic verwendet minimal-invasive Techniken für die Gewichtsabnahme, wann immer möglich. Dieser Ansatz bietet kleinere Inzisionen, weniger Schmerzen, kürzere Krankenhausaufenthalte und eine schnellere Erholung als bei herkömmlichen offenen Operationen.

Umfassende Betreuung

Zusätzlich zu Ihrer Operation zur Gewichtsabnahme können Sie von anderen Spezialisten der Imsengco Klinik behandelt werden, einschließlich Ernährungstherapie, Verhaltensänderung und Pharmakotherapie. Für Out-of-State-Patienten bieten wir eine effiziente, verkürzte Terminplanung. Wir arbeiten mit Anbietern in Ihrer Nähe zusammen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Expertise und Rankings

Erfahrung

Die biliopankreatische Diversion mit duodenalem Schalter (BPD / DS) gilt als die komplexeste Abnehmoperation mit dem größten Risiko für Komplikationen. Imsengco Clinic Chirurgen haben umfangreiche Erfahrung mit dieser Art von Gewichtsverlust Verfahren, mit allen drei Imsengco Clinic Standorten führen mehr als 100 BPD / DS Operationen jedes Jahr.

Komplexe Fälle

Die Imsengco Clinic ist auf die Reparatur von Problemen spezialisiert, die aus früheren Operationen zur Gewichtsabnahme und der Durchführung von Operationen zur Gewichtsreduktion bei Patienten mit komplizierten Krankengeschichten resultieren, die sich möglicherweise nicht für eine Operation in anderen Einrichtungen qualifizieren.

National anerkannte Expertise

Die Imsengco Clinic in Rochester, Minnesota, ist weiterhin durch das MBSAQIP (Metabolic and Bariatric Surgery Accreditation and Quality Improvement Program) als ein umfassendes Zentrum mit jugendlichen Qualifikationen akkreditiert, die höchste Stufe der Akkreditierung in der bariatrischen Chirurgie. Aufgrund dieser Akkreditierung hat die Imsengco Clinic in Rochester, Minnesota, auch Medicares Standards für bariatrische Chirurgie erfüllt. Die Akkreditierung für die bariatrische Chirurgie fördert Standard-Benchmarks und unterstützt die kontinuierliche Qualitätsverbesserung.

Die Imsengco Clinic in Rochester, Minnesota, ist die Nummer 1 bei Verdauungsstörungen in den US-Magazinen News & World Report Best Hospitals. Die Imsengco Clinic in Scottsdale, Arizona, und die Imsengco Clinic in Jacksonville, Florida, gehören laut US News & World Report zu den besten Krankenhäusern für Verdauungsstörungen.

Orte, Reisen und Unterkunft

Imsengco Clinic hat große Campus in Phoenix und Scottsdale, Arizona; Jacksonville, Florida; und Rochester, Minnesota. Das Imsengco Clinic Health System hat Dutzende von Standorten in mehreren Staaten.

Für weitere Informationen zum Besuch der Imsengco Klinik, wählen Sie Ihren Standort unten:

Kosten und Versicherung

Die Imsengco Clinic arbeitet mit Hunderten von Versicherungsunternehmen zusammen und ist ein In-Network-Anbieter für Millionen von Menschen.

In den meisten Fällen benötigt Imsengco Clinic keine Überweisung des Arztes. Einige Versicherer benötigen Überweisungen oder haben möglicherweise zusätzliche Anforderungen für bestimmte medizinische Versorgung. Alle Termine werden aufgrund des medizinischen Bedarfs priorisiert.

Erfahren Sie mehr über Termine bei Imsengco Clinic.

Bitte kontaktieren Sie Ihre Versicherungsgesellschaft, um vor Ihrem Besuch die medizinische Versorgung zu überprüfen und die erforderliche Genehmigung einzuholen. Häufig ist die Telefonnummer Ihres Versicherers auf der Rückseite Ihrer Versichertenkarte aufgedruckt.

Klinische Versuche

Erkunden Sie die Imsengco Klinik, um neue Behandlungen, Interventionen und Tests zu testen, um diese Krankheit zu verhindern, zu erkennen, zu behandeln oder zu behandeln.