Gebrochenes Schlüsselbein. Artikel 2


Diagnose

Während der körperlichen Untersuchung untersucht Ihr Arzt das betroffene Gebiet auf Druckempfindlichkeit, Schwellung, Deformierung oder eine offene Wunde. Röntgenaufnahmen bestimmen das Ausmaß eines gebrochenen Schlüsselbeins, lokalisieren seine Position und bestimmen, ob eine Verletzung der Gelenke vorliegt. Ihr Arzt empfiehlt möglicherweise auch einen CT-Scan, um detailliertere Bilder zu erhalten.

Behandlung

Die Bewegung von gebrochenen Knochen zu beschränken, ist für die Heilung von entscheidender Bedeutung. Um ein gebrochenes Schlüsselbein ruhig zu stellen, müssen Sie wahrscheinlich eine Armschlinge tragen.

Wie lange die Immobilisierung benötigt wird, hängt von der Schwere der Verletzung ab. Die Knochenzusammenstellung dauert normalerweise drei bis sechs Wochen für Kinder und sechs bis zwölf Wochen für Erwachsene. Das Schlüsselbein eines Neugeborenen, das während der Geburt bricht, heilt normalerweise nur mit Schmerzkontrolle und vorsichtigem Umgang mit dem Baby.

Medikamente

Um Schmerzen und Entzündungen zu lindern, empfiehlt Ihnen Ihr Arzt möglicherweise ein rezeptfreies Schmerzmittel. Wenn Sie starke Schmerzen haben, benötigen Sie möglicherweise ein verschreibungspflichtiges Medikament, das ein Betäubungsmittel für ein paar Tage enthält.

Therapie

Die Rehabilitation beginnt bald nach der ersten Behandlung. In den meisten Fällen ist es wichtig, etwas Bewegung zu beginnen, um die Steifheit in der Schulter zu minimieren, während Sie noch Ihre Schlinge tragen. Nachdem Ihre Schlinge entfernt wurde, könnte Ihr Arzt zusätzliche Rehabilitationsübungen oder Physiotherapie empfehlen, um Muskelkraft, Gelenkbeweglichkeit und Flexibilität wiederherzustellen.

Chirurgie

Eine Operation kann erforderlich sein, wenn das gebrochene Schlüsselbein die Haut durchbrochen hat, stark verschoben ist oder sich in mehreren Teilen befindet. Gebrochene Schlüsselbeinchirurgie beinhaltet normalerweise die Platzierung von Fixierungsvorrichtungen - Platten, Schrauben oder Stäbe - um die richtige Position des Knochens während der Heilung zu erhalten. Chirurgische Komplikationen, obwohl selten, können Infektion und Mangel an Knochenheilung einschließen.

Lifestyle und Hausmittel

Das Auftragen von Eis auf die betroffene Stelle für 20 bis 30 Minuten alle paar Stunden während der ersten zwei bis drei Tage nach einem Schlüsselbeinbruch kann helfen, Schmerzen und Schwellungen zu kontrollieren.

Vorbereitung auf Ihren Termin

Abhängig von der Schwere der Unterbrechung kann Ihr Hausarzt oder der Notarzt Ihnen oder Ihrem Kind empfehlen, einen Orthopäden zu konsultieren.

Was du tun kannst

Es könnte hilfreich sein, eine Liste zu schreiben, die Folgendes enthält:

  • Detaillierte Beschreibungen Ihrer Symptome und des Ereignisses, das die Verletzung verursacht hat
  • Informationen über vergangene medizinische Probleme
  • Alle Ihre Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel
  • Fragen, die Sie dem Arzt stellen möchten

Was Sie von Ihrem Arzt erwarten können

Ihr Arzt wird wahrscheinlich einige der folgenden Fragen stellen:

  • Wie ist die Verletzung aufgetreten?
  • Hatten Sie jemals einen gebrochenen Knochen?
  • Wurden Sie mit geschwächten Knochen diagnostiziert?