Cholecystokinin (Injektionsweg)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

Beschreibungen


Cholecystokinin gehört zur Gruppe der Arzneimittel, die als diagnostische Hilfsmittel bekannt sind. Diagnosehilfen werden verwendet, um bestimmte medizinische Probleme zu diagnostizieren. Cholecystokinin wird durch Injektion verabreicht, bevor Tests durchgeführt werden, um zu sehen, ob die Gallenblase und die Bauchspeicheldrüse so funktionieren, wie sie sollten. Es wird auch verwendet, um bei anderen Tests des Magens und des Darms zu helfen.

Cholecystokinin lässt die Gallenblase kontrahieren (zusammenquetschen). Es macht auch die Bauchspeicheldrüse produzieren Enzyme, die einige der Säfte für die Verdauung von Lebensmitteln benötigt werden. Darüber hinaus erhöht Cholecystokinin die Bewegungen oder Kontraktionen des Magens und des Darms. Der Arzt wird wissen, ob mit diesen Organen etwas nicht in Ordnung ist, wenn Cholecystokinin nicht auf die übliche Weise wirkt.

Die Dosen von Cholecystokinin werden für verschiedene Patienten unterschiedlich sein und hängen vom Gewicht des Patienten und von der Art des Tests ab.

Cholecystokinin wird nur unter der Aufsicht eines Arztes verwendet.