Schokoladenpuddingkuchen


Ernährungsberater:

Diese schnell und einfach Schokoladenpuddingkuchen machen große Nachtische oder Imbisse. Anstatt Streusel zum Garnieren zu verwenden, können Sie die Pasteten mit gewürfelten frischen Früchten, wie Erdbeeren oder Himbeeren, garnieren.

Anzahl der Portionen

Für 6 Personen

Zutaten

  1. 1 Packung (3 Unzen) Instant-Schokoladenpudding
  2. 2 Tassen Magermilch
  3. 6 Graham Cracker Krusten, individuelle Größen (jeweils 3 Zoll im Durchmesser)
  4. 6 Esslöffel Schlagsahne
  5. Streusel, zum Garnieren

Richtungen

In einer mittelgroßen Schüssel den Pudding und die Milch hinzufügen. Bis zur gleichmäßigen Mischung verquirlen. Bedecken und im Kühlschrank aufbewahren, bis der Pudding verdickt ist, etwa 5 Minuten.

Löffel 1/3 Tasse zubereitet Pudding in jede Graham Cracker Kruste. Jeweils 1 Esslöffel geschlagene Garnierung darauf verteilen und mit Streuseln garnieren. Sofort servieren.

Nährwertanalyse pro Portion

Portionsgröße: 1 Kuchen

  • Gesamtfett 5 g
  • Kalorien 175
  • Protein 4 g
  • Cholesterin 0,5 mg
  • Gesamtkohlenhydrat 30 g
  • Ballaststoffe 0,5 g
  • Einfach ungesättigtes Fett 2 g
  • Gesättigtes Fett 3 g
  • Transfett 0 g
  • Natrium 357 mg
  • Zugesetzter Zucker 18 g

Imsengco Clinic Gesunde Gewichtspyramide Portionen

  • Süßigkeiten 1
  • Fette 1
  • Kohlenhydrate 1

DASH Essen Plan Portionen

  • Getreide und Getreideprodukte 1
  • Süßigkeiten 1
  • Fette und Öle 1

Diabetes-Mahlzeit-Plan-Wahlen

  • Süßigkeiten, Desserts und andere Kohlenhydrate 1
  • Fette 1