Oxycodon und Naloxon (Orale Route)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

US-Markenname

  1. Targiniq ER

Kanadischer Markenname

  1. Targin

Beschreibungen


Die Oxycodon- und Naloxon-Kombination wird zur Behandlung von Schmerzen eingesetzt, die so stark sind, dass täglich eine Opioidbehandlung rund um die Uhr erforderlich ist und andere Schmerzmedikamente nicht ausreichend oder nicht verträglich sind.

Oxycodon gehört zu der Gruppe der Arzneimittel, die als narkotische Analgetika (Schmerzmittel) bezeichnet werden. Es wirkt auf das zentrale Nervensystem (ZNS), um Schmerzen zu lindern. Naloxon wird verwendet, um einen Opioidnotfall wie eine Überdosis oder eine mögliche Überdosis eines narkotischen Arzneimittels zu behandeln.

Oxycodon und Naloxon Kombination sollte nicht verwendet werden, wenn Sie nur für kurze Zeit Schmerzmittel benötigen, wie zum Beispiel nach der Operation. Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht zur Linderung leichter Schmerzen oder in Situationen, in denen nicht-narkotische Medikamente wirksam sind. Dieses Arzneimittel sollte nicht zur Behandlung von Schmerzen angewendet werden, die Sie nur gelegentlich oder "nach Bedarf" einnehmen.

Wenn Oxycodon für eine lange Zeit verwendet wird, kann es zu einer Gewohnheit werden, die eine mentale oder physische Abhängigkeit verursacht. Menschen, die anhaltende Schmerzen haben, sollten jedoch die Angst vor Abhängigkeit nicht davon abhalten, Betäubungsmittel zu verwenden, um ihre Schmerzen zu lindern. Eine psychische Abhängigkeit (Sucht) ist nicht wahrscheinlich, wenn Betäubungsmittel für diesen Zweck verwendet werden. Körperliche Abhängigkeit kann zu Entzugserscheinungen führen, wenn die Behandlung plötzlich beendet wird. Gewöhnliche Entzugseffekte können jedoch normalerweise verhindert werden, indem die Dosis über einen gewissen Zeitraum schrittweise reduziert wird, bevor die Behandlung vollständig beendet wird.

Dieses Arzneimittel ist nur mit der Verschreibung Ihres Arztes erhältlich.

Dieses Produkt ist in folgenden Dosierungsformen erhältlich:

  • Tablet, Erweiterte Version