Gewichtsverlust. Artikel 2


Das Klammern mit dem Ohr für die Gewichtsabnahme wird wahrscheinlich nicht funktionieren - und es besteht ein ernstes Infektionsrisiko.

Die Ohrheftung basiert lose auf den Prinzipien der Akupunktur, bei der bestimmte Punkte mit feinen Nadeln stimuliert werden. Bei Akupunktur des Ohres bleiben die Nadeln typischerweise nur für kurze Zeit an Ort und Stelle.

Befürworter der Ohrheftung behaupten, dass die Klammern einen Druckpunkt stimulieren, der den Appetit kontrolliert, was zu Gewichtsverlust führt. Kleine chirurgische Klammern werden in den inneren Knorpel jedes Ohrs eingesetzt. Die Klammern können für mehrere Wochen oder sogar Monate an Ort und Stelle bleiben.

Obwohl einige Studien darauf hindeuten, dass Akupunktur den Appetit reduzieren kann, hat sich die Ohrheftung nicht als effektiv für die Gewichtsabnahme erwiesen. Und die weitgehend unkontrollierte Praxis des Ohrheftens kann gefährlich sein, wenn sie unter unhygienischen Bedingungen oder von einem ungeübten Praktizierenden durchgeführt wird. In der Tat besteht beim Punktieren von Ohrknorpel das Risiko einer ernsthaften Infektion und permanenter Entstellung.

Wenn Sie übergewichtig sind, hängen Sie nicht auf Ohr-Klammern für Gewichtsverlust ab. Sprechen Sie stattdessen mit Ihrem Arzt über bewährte Strategien zur Gewichtsabnahme.