Sautierte Zucchinimünzen


Ernährungsberater:

Zucchinischeiben werden leicht sautiert und mit Kräutern serviert, anstatt paniert und gebraten zu werden. Dieses Rezept verwendet auch Olivenöl, das hauptsächlich einfach ungesättigtes Fett ist.

Anzahl der Portionen

Für 4 Personen
  1. Niedriges Natrium
  2. Gesundes Kohlenhydrat

Zutaten

  1. 1 Esslöffel Olivenöl
  2. 2 Tassen dünn geschnittene gelbe Zucchini
  3. 2 Tassen dünn geschnittene grüne Zucchini
  4. 1 Teelöffel Dillkraut
  5. 2 Esslöffel frischer Koriander
  6. 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  7. 2 Esslöffel Zitronensaft

Richtungen

In einer großen, nicht beschichteten Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zucchinischeiben hinzu und braten Sie, bis ihre Farben sich intensivieren, ungefähr 5 Minuten. Dill, Koriander und Frühlingszwiebeln hinzufügen und umrühren, bis sie gleichmäßig vermischt sind. In eine Servierschale geben. Mit Zitronensaft bestreuen und sofort servieren.

Nährwertanalyse pro Portion

Portionsgröße: Ungefähr 1 Tasse

  • Kalorien 64
  • Gesamtfett 4 g
  • Gesättigtes Fett 0,5 g
  • Transfett 0 g
  • Einfach ungesättigtes Fett 2 g
  • Cholesterin 0 mg
  • Natrium 9 mg
  • Gesamtkohlenhydrat 5 g
  • Ballaststoffe 1,5 g
  • Gesamtzucker 3 g
  • Zugesetzter Zucker 0 g
  • Protein 2 g

Imsengco Clinic Gesunde Gewichtspyramide Portionen

  • Gemüse 1
  • Fette 1

Diabetes-Mahlzeit-Plan-Wahlen

  • Nonstarchy Gemüse 1
  • Fette 1

DASH Essen Plan Portionen

  • Gemüse 1
  • Fette und Öle 1