Vitamin E (orale Route)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

US-Markenname

  1. Alpha-E
  2. Aqua Edelstein-E
  3. Aquasol E
  4. D-Alpha Edelsteine
  5. E-400
  6. E-600
  7. E-Gems
  8. Formel E 400
  9. Gamma E-Edelsteine
  10. Gamma E Plus
  11. Schlüssel-E
  12. Natürliche Vitaminmischung E-400IU
  13. Nutr-E-Sol

Beschreibungen


Vitamine sind Verbindungen, die Sie für Wachstum und Gesundheit haben müssen. Sie werden nur in kleinen Mengen benötigt und sind in den Lebensmitteln enthalten, die Sie essen. Vitamin E verhindert eine chemische Reaktion namens Oxidation, die manchmal zu schädlichen Auswirkungen in Ihrem Körper führen kann. Es ist auch wichtig für die ordnungsgemäße Funktion von Nerven und Muskeln.

Einige Bedingungen können Ihren Bedarf an Vitamin E erhöhen. Dazu gehören:

  • Darmkrankheit
  • Leber erkrankung
  • Pankreas-Krankheit
  • Chirurgische Entfernung des Magens

Erhöhter Bedarf an Vitamin E sollte von Ihrem Arzt festgelegt werden.

Säuglinge, die eine Formel erhalten, die nicht mit Vitamin E angereichert ist, haben möglicherweise einen Vitamin-E-Mangel. Auch Diäten, die reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind, können Ihren Bedarf an Vitamin E erhöhen.

Ansprüche, dass Vitamin E ist wirksam bei der Behandlung von Krebs und zur Vorbeugung oder Behandlung von Akne, Alterung, Haarausfall, Bienenstiche, Leberflecken an den Händen, Bursitis, Windeldermatitis, Erfrierungen, Magengeschwür, Herzinfarkt, Wehen, bestimmte Blutkrankheiten, Fehlgeburten, Muskeldystrophie, schlechte Körperhaltung, sexuelle Impotenz, Sterilität, Unfruchtbarkeit, Menopause, Sonnenbrand und Lungenschäden durch Luftverschmutzung sind nicht belegt. Obwohl Vitamin E verwendet wird, um bestimmte Arten von Krebs zu verhindern, gibt es nicht genug Informationen, um zu zeigen, dass dies wirksam ist.

Mangel an Vitamin E ist äußerst selten, außer bei Menschen, die eine Krankheit haben, bei der sie nicht in den Körper aufgenommen werden.

Vitamin E ist ohne Rezept erhältlich.

Wichtigkeit der Diät

Für eine gute Gesundheit ist es wichtig, dass Sie sich ausgewogen und abwechslungsreich ernähren. Befolgen Sie sorgfältig alle Diät-Programme, die Ihr Arzt empfehlen kann. Für Ihre spezifischen diätetischen Vitamin- und / oder Mineralbedürfnisse fragen Sie Ihren Gesundheitspflegefachmann nach einer Liste der passenden Nahrungsmittel. Wenn Sie denken, dass Sie nicht genug Vitamine und / oder Mineralien in Ihrer Ernährung bekommen, können Sie sich entscheiden, ein Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen.

Vitamin E findet sich in verschiedenen Nahrungsmitteln, einschließlich Pflanzenölen (Mais, Baumwollsamen, Sojabohnen, Saflor), Weizenkeimen, Vollkorngetreide und grünem Blattgemüse. Kochen und Aufbewahren kann einen Teil des Vitamin E in Lebensmitteln zerstören.

Vitaminpräparate allein ersetzen keine gute Ernährung und liefern keine Energie. Ihr Körper braucht auch andere Substanzen wie Proteine, Mineralien, Kohlenhydrate und Fett. Vitamine selbst können oft nicht ohne die Anwesenheit anderer Lebensmittel arbeiten. Zum Beispiel werden kleine Mengen an Fett benötigt, damit Vitamin E in den Körper aufgenommen werden kann.

Die tägliche Menge an benötigtem Vitamin E wird auf verschiedene Arten definiert.

Für uns.-

  • Empfohlene Nahrungsergänzungsmittel (RDA) sind die Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, die benötigt werden, um bei den meisten gesunden Personen für eine angemessene Ernährung zu sorgen. RDAs für einen gegebenen Nährstoff können abhängig von Alter, Geschlecht und körperlichem Zustand einer Person (z. B. Schwangerschaft) variieren.
  • Tägliche Werte (DVs) werden auf Etiketten von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet, um den Prozentsatz der empfohlenen täglichen Menge jedes Nährstoffs anzugeben, den eine Portion bereitstellt. DV ersetzt die frühere Bezeichnung der US-amerikanischen empfohlenen Tagesdosis (USRDA).

Für Kanada-

  • Recommended Nutrient Intakes (RNIs) werden verwendet, um die Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Proteinen zu bestimmen, die benötigt werden, um eine angemessene Ernährung bereitzustellen und das Risiko chronischer Erkrankungen zu verringern.

Vitamin E ist in verschiedenen Formen erhältlich, einschließlich d- oder dl-alpha-Tocopherylacetat, d- oder dl-alpha-Tocopherol und d- oder dl-alpha-Tocopherylsäuresuccinat. In der Vergangenheit wurde der RDA für Vitamin E in Einheiten ausgedrückt. Dieser Begriff wurde durch Alpha-Tocopherol-Äquivalente (alpha-TE) oder Milligramm (mg) d-alpha-Tocopherol ersetzt. Eine Einheit entspricht 1 mg dl-alpha-Tocopherolacetat oder 0,6 mg d-alpha-Tocopherol. Die meisten Produkte, die in Geschäften erhältlich sind, werden weiterhin in Einheiten gekennzeichnet.

Normale empfohlene tägliche Zufuhr von Alpha-Tocopherol-Äquivalenten (mg Alpha-TE) in Milligramm (mg) und Einheiten für Vitamin E sind im Allgemeinen wie folgt definiert:

Informationen zu diesem Vitamin-E-oral-Weg
PersonenUNS.Kanada
mg
Alpha-TE
Einheitenmg
Alpha-TE
Einheiten
Kleinkinder und Kinder
Geburt bis 3 Jahre
Alter
3-65-103-45-6.7
4 bis 6 Jahre alt711.758.3
7 bis 10 Jahre alt711.76-810-13
Jugendliche und Erwachsene
Männer
1016.76-1010-16.7
Jugendliche und Erwachsene
Frauen
8135-78.3-11.7
Schwangere Frauen1016.78-913-15
Stillen
Frauen
11-1218-209-1015-16.7

Dieses Produkt ist in folgenden Dosierungsformen erhältlich:

  • Flüssigkeit
  • Lösung
  • Tablette
  • Kapsel, Flüssigkeit gefüllt
  • Tablette, kaubar
  • Pulver zur Lösung
  • Kapsel