Melphalan (intravenöse Route)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

US-Markenname

  1. Alkeran IV

Beschreibungen


Melphalan-Injektion wird zur Behandlung von multiplem Myelom (Knochenmarkkrebs) und als konditionierende Behandlung vor einer Knochenmarktransplantation bei Patienten mit multiplem Myelom angewendet. Melphalan gehört zur Gruppe der Arzneimittel, die als Alkylierungsmittel (Krebsmedikamente) bezeichnet werden. Es wirkt, indem es das Wachstum von Krebszellen stört, die schließlich vom Körper zerstört werden. Da das Wachstum von normalen Zellen auch durch Melphalan beeinflusst werden kann, werden auch andere unerwünschte Wirkungen auftreten. Bevor Sie mit der Behandlung mit Melphalan beginnen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Vorteile und Risiken der Anwendung.

Dieses Arzneimittel darf nur von oder unter der direkten Aufsicht Ihres Arztes verabreicht werden.

Dieses Produkt ist in folgenden Dosierungsformen erhältlich:

  • Pulver zur Lösung