Antihistaminikum, abschwellende und schmerzlindernde Kombination (Oral Route)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

US-Markenname

  1. Alka-Seltzer Plus Kälte und Sinus
  2. Genapap Sinus
  3. Kleinkinder Tylenol Plus kalt
  4. Papap Sinus PE
  5. Sinutab Sinus
  6. Sudafed PE Sinus Kopfschmerz

Kanadischer Markenname

  1. Aktiviert A
  2. Aktiviert Plus
  3. Actifed Plus Extra Stärke
  4. Actifed Plus Kopf kalt und Sinus zusätzliche Stärke
  5. Allergie-Sinus-Medikation-Extrastärke
  6. Benadryl Allergie Sinus und Kopfschmerzen
  7. Benadryl Insgesamt
  8. Buckleys Husten Erkältung Grippe Daytime Relief Extra Strength
  9. Kinder Tylenol Allergie-D
  10. Kinder Tylenol kalten Kaugummi Geschmack
  11. Kinder Tylenol Cold Cherry Flavour
  12. Kinder Tylenol Cold Fruit Flavour

Beschreibungen


Im November 2000 gab die Food and Drug Administration (FDA) eine Gesundheitswarnung bezüglich Phenylpropanolamin (PPA) aufgrund des Risikos eines hämorrhagischen Schlaganfalls heraus. Die FDA hat, unterstützt durch die Ergebnisse eines Forschungsprogramms, gefordert, dass die Hersteller freiwillig die Vermarktung von Produkten einstellen, die PPA enthalten, und dass Verbraucher mit ihren Gesundheitsdienstleistern zusammenarbeiten, um alternative Produkte auszuwählen.

Antihistaminikum, abschwellende und schmerzstillende Kombinationen werden oral verabreicht, um Niesen, laufende Nase, verstopfte Nase und verstopfte Nase (verstopfte Nase), Fieber, Kopfschmerzen und Schmerzen und Schmerzen bei Erkältungen, Grippe und Heuschnupfen zu lindern. Diese Kombinationen enthalten keine Zutat, um Husten zu lindern.

Antihistaminika werden verwendet, um die Symptome von Heuschnupfen und anderen Arten von Allergien zu lindern oder zu verhindern. Sie können auch helfen, einige Symptome der Erkältung, wie Niesen und laufende Nase zu lindern. Sie wirken, indem sie die Wirkung einer Substanz namens Histamin verhindern, die vom Körper produziert wird. Antihistaminika, die in diesen Kombinationen enthalten sind, sind:

Brompheniramin, Chlorpheniramin, Dexbrompheniramin, Diphenhydramin, Pheniramin, Phenyltoloxamin, Pyrilamin und Triprolidin.

Abschwellende Mittel, wie Phenylephrin und Pseudoephedrin, erzeugen eine Verengung der Blutgefäße. Dies führt zur Beseitigung von verstopfter Nase, kann aber auch bei Patienten mit hohem Blutdruck zu einem Blutdruckanstieg führen.

Analgetika, wie Acetaminophen und Salicylate (z. B. Aspirin, Natriumsalicylat), werden in diesen Kombinationsarzneimitteln verwendet, um Fieber, Kopfschmerzen, Schmerzen und Schmerzen zu lindern.

Einige dieser Medikamente sind ohne Rezept erhältlich. Ihr Arzt kann jedoch spezielle Anweisungen zur richtigen Dosierung dieser Arzneimittel für Ihren Gesundheitszustand haben.

Geben Sie keine Husten- und Erkältungsarzneimittel an ein Baby oder Kind unter 4 Jahren. Die Anwendung dieser Arzneimittel bei sehr jungen Kindern kann ernste oder möglicherweise lebensbedrohliche Nebenwirkungen verursachen.

Dieses Produkt ist in folgenden Dosierungsformen erhältlich:

  • Tablette
  • Tablette, Brausetabletten
  • Tablet, Erweiterte Version
  • Tablette, kaubar
  • Kapsel, Flüssigkeit gefüllt
  • Kapsel
  • Lösung
  • Sirup
  • Pulver zur Suspension
  • Pulver zur Lösung
  • Flüssigkeit
  • Suspension
  • Paket
  • Elixier