Ern�hrung und gesunde Ern�hrung. Artikel 47


Es gibt keine Hinweise darauf, dass die t�gliche Einnahme von Ballaststoffen wie Psyllium (Metamucil, Konsyl, andere) oder Methylcellulose (Citrucel) sch�dlich ist.

Faser hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, einschlie�lich der Normalisierung der Darmfunktion und Verhinderung von Verstopfung. Es ist am besten, Ballaststoffe aus der Nahrung zu bekommen, da Nahrungserg�nzungsmittel nicht die Vitamine, Mineralstoffe und andere N�hrstoffe liefern, die ballaststoffreiche Nahrungsmittel enthalten. Faserzus�tze k�nnen jedoch zur empfohlenen Tagesdosis beitragen.

Ballaststoffe k�nnen Bl�hungen und Bl�hungen verursachen, zumindest anfangs. Also, wenn Sie Darmprobleme haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein Fasererg�nzungsmittel zu Ihrer Di�t hinzuf�gen. Es ist auch eine gute Idee, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob Fasererg�nzungen mit Medikamenten, die Sie einnehmen, interagieren.

Faserpr�parate k�nnen die Aufnahme bestimmter Medikamente wie Aspirin und Carbamazepin (Carbatrol, Tegretol) und andere verringern. Fasererg�nzungen k�nnen auch den Blutzuckerspiegel senken, was eine Anpassung Ihrer Medikamente oder Insulin erforderlich machen kann, wenn Sie Diabetes haben.

Wenn Sie Faserpr�parate einnehmen m�chten, beginnen Sie mit kleinen Mengen, um Probleme mit Gas zu minimieren. Achten Sie auch darauf, jeden Tag viel Fl�ssigkeit zu trinken.