Paclitaxel Protein-gebunden (intravenöse Route)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

US-Markenname

  1. Abraxane

Beschreibungen


Paclitaxel Protein-gebundene Injektion wird verwendet, um metastasierendem Brustkrebs (Krebs, der sich bereits ausgebreitet hat) zu behandeln, nachdem andere Behandlungen fehlgeschlagen sind. Es wird zusammen mit Carboplatin, einem Krebsmedikament, zur Behandlung von fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs bei Patienten eingesetzt, die keine Strahlentherapie erhalten oder operiert werden können. Paclitaxel proteingebunden wird zusammen mit Gemcitabin, einem Krebsmedikament, zur Behandlung von metastasiertem Pankreaskrebs verwendet.

Paclitaxel gehört zur Gruppe der Arzneimittel, die als Antineoplastika (Krebsmedikamente) bezeichnet werden. Es stört das Wachstum von Krebszellen, die schließlich vom Körper zerstört werden. Da das Wachstum normaler Körperzellen auch durch Paclitaxel beeinflusst werden kann, treten auch andere unerwünschte Wirkungen auf.

Dieses Arzneimittel darf nur von oder unter der direkten Aufsicht eines Arztes verabreicht werden.

Dieses Produkt ist in folgenden Dosierungsformen erhältlich:

  • Pulver zur Suspension