Haemophilus B-Konjugat-Impfstoff (intramuskuläre Route)


Beschreibung und Markennamen

Drug Informationen zur Verfügung gestellt von: Micromedex

US-Markenname

  1. ActHIB
  2. Hibiter
  3. Pedvaxhib

Beschreibungen


Der Haemophilus b-Konjugatimpfstoff ist ein aktives Immunisierungsmittel, das zur Vorbeugung einer durch Haemophilus influenza Typ b (Hib) Bakterien verursachten Infektion verwendet wird. Der Impfstoff bewirkt, dass Ihr Körper seinen eigenen Schutz (Antikörper) gegen die Krankheit produziert.

Der Haemophilus b-Konjugatimpfstoff wird hergestellt, indem dem Verfahren eine mit Diphtherie, Meningokokken oder Tetanus verwandte Substanz zugesetzt wird. Dieser Impfstoff ersetzt jedoch nicht die regulären Impfstoffe gegen Diphtherie, Tetanus oder Meningokokken, die Kinder und Erwachsene erhalten sollten. Alle Hämophilus b-Konjugatimpfstoffe funktionieren auf die gleiche Weise, sie können jedoch in unterschiedlichen Altersstufen oder nach einem anderen Zeitplan verabreicht werden.

Infektionen mit Haemophilus Influenza Typ B (Hib) Bakterien können lebensbedrohliche Krankheiten wie Meningitis (eine Gehirnerkrankung), Epiglottitis (eine Halsentzündung, die Erstickung verursachen kann), Perikarditis (eine Herzerkrankung), Lungenentzündung (eine Lungenerkrankung) verursachen und septische Arthritis (eine Knochen- und Gelenkerkrankung). Hib Meningitis kann Tod verursachen oder das Kind mit schweren und dauerhaften Schäden, wie geistige Behinderung, Taubheit, Epilepsie oder partielle Blindheit verlassen.

Der Haemophilus b-Konjugatimpfstoff wird allen Kindern im Alter von 2 Monaten bis 5 Jahren (d. H. Bis zum 6. Geburtstag) empfohlen.

Der Hiberix®-Impfstoff wird als Auffrischimpfung für Kinder verwendet, die bereits die Primärserie mit einem Hämophilus b-Konjugatimpfstoff erhalten haben. Der Impfstoff wird den Schutz, den das Kind aus einer früheren Dosis hatte, "verstärken" oder erhöhen.

Dieser Impfstoff darf nur von oder unter der direkten Aufsicht Ihres Arztes verabreicht werden.

Dieses Produkt ist in folgenden Dosierungsformen erhältlich:

  • Lösung
  • Pulver zur Lösung
  • Pulver zur Suspension