Gebratene Jakobsmuscheln mit süßer Limettensauce


Ernährungsberater:

Anstatt die Jakobsmuscheln mit einer schweren Soße zu bedecken, müssen sie in Honig und Limettensaft gebraten werden.

Anzahl der Portionen

Für 4 Personen

Zutaten

  1. 4 Esslöffel Honig
  2. 2 Esslöffel Limettensaft
  3. 1 Esslöffel Olivenöl oder Rapsöl
  4. 1 Pfund Bucht oder Jakobsmuscheln, gespült und trocken getupft
  5. 2 Teelöffel geriebene Limettenschale
  6. 1 Limette, in 4 Keile schneiden

Richtungen

Erhitze den Broiler. Positionieren Sie das Rack 4 Zoll von der Wärmequelle entfernt. Eine Grillpfanne oder ein Backblech mit Alufolie abdecken. Mit Kochspray großzügig einsprühen.

In einer großen Schüssel den Honig, Limettensaft und Öl verquirlen. Fügen Sie die Jakobsmuscheln hinzu und werfen Sie sie sanft, um sie mit der Honigmischung zu beschichten. Die Jakobsmuscheln in einer Schicht auf die vorbereitete Broilerschale oder das Backblech legen.

Bei der Messung mit der Spitze eines Messers etwa 5 Minuten lang bis zur Opakschicht durchbohren. Die Jakobsmuscheln wenden und eine weitere Minute grillen.

Die Jakobsmuscheln auf 4 vorgewärmte Teller verteilen. Gießen Sie alle Säfte aus der Pfanne oder Backblech über die Jakobsmuscheln. Mit geriebener Limettenschale bestreuen und mit Limettenschnitz servieren.

Nährwertanalyse pro Portion

Portionsgröße: Ungefähr 4 Unzen

  • Kalorien 185
  • Gesamtfett 4 g
  • Gesättigtes Fett 1 g
  • Trans-Fett-Spuren
  • Einfach ungesättigtes Fett 2,5 g
  • Cholesterin 27 mg
  • Natrium 445 mg
  • Gesamtkohlenhydrat 23 g
  • Ballaststoffe 1 mg
  • Zugesetzter Zucker 17 g
  • Protein 14 g

Imsengco Clinic Gesunde Gewichtspyramide Portionen

  • Protein und Milchprodukte 1
  • Süßigkeiten 1

DASH Essen Plan Portionen

  • Fleisch, Geflügel und Fisch 2
  • Süßigkeiten 1

Diabetes-Mahlzeit-Plan-Wahlen

  • Fleisch und Fleischersatz 2
  • Süßigkeiten, Desserts und andere Kohlenhydrate 1 1/2